22.10.2017, 09:30 Uhr

Verkehrsunfall mit Komplettsperrung Senior (80) fährt in Pfaffenberg Ampel um

Am Samstag sorgte ein 80-Jähriger in Pfaffenberg für eine eher ungewöhnliche Verkehrsbehinderung.

PFAFFENBERG Am 21.10.2017 kam es gegen 14.50 Uhr in Pfaffenberg zu einem Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden. Ein 80-jähriger Fahrzeugführer fuhr aus bislang unbekannten Gründen gegen eine Ampel, so dass diese aus der Verankerung gerissen wurde und auf der Fahrbahn liegen blieb. Die Fahrbahn wurde zeitweise durch die Feuerwehr Pfaffenberg komplett gesperrt, der Verkehr wurde umgeleitet. Der gesamte Sachschaden beläuft sich auf 10.000 Euro, der Fahrer sowie seine Beifahrerin wurden nicht verletzt. Das Fahrzeug war nicht mehr fahrtauglich und wurde von der Unfallstelle abgeschleppt. 


0 Kommentare