27.04.2017, 12:35 Uhr

Hoher Sachschaden Crash-Mittwoch in Straubing – mehrere Personen werden verletzt

Foto: huettenhoelscher / 123RF Lizenzfreie BilderFoto: huettenhoelscher / 123RF Lizenzfreie Bilder

Bei mehreren Verkehrsunfällen wurden am Mittwoch in Straubing vier Personen verletzt.

STRAUBING – Gegen 07.30 Uhr kam es Mittwochmorgen (26.04.2017) zu einem Unfall in der Geiselhöringer Straße vor der Auffahrt zur B 8. Eine 27-Jährige fuhr mit ihrem Personenwagen auf das Auto einer 31-Jährigen auf. Bei dem Unfall wurden die Fahrerinnen leicht verletzt und zur Behandlung in das Klinikum gebracht. Die beiden Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden beträgt etwa 8.000,- Euro.

– Am Mittwochmorgen (26.04.2017), gegen 08.00 Uhr, fuhr eine 70-Jährige mit einem Kleinbus an der Kreuzung Landshuter Straße / Auf der Platte bei Rotlicht in den Kreuzungsbereich ein und es kam zum Zusammenstoß mit dem Personenwagen einer 29-Jährigen. Bei dem Unfall wurde ein Mitfahrer der 29-Jährigen verletzt und mit dem Rettungswagen zur stationären Behandlung in das Klinikum gebracht. Der Sachschaden beträgt etwa 17.000,- Euro.

– Um kurz nach Mittag kam es Mittwoch (26.04.2017) in der Chamer Straße zu einem Auffahrunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen. Eine 33-Jährige wurde bei dem Zusammenstoß leicht verletzt und in das Klinikum gebracht. Eine Fahrerin stieg kurz aus, begutachtete ihr Auto und fuhr im Anschluss weiter ohne ihre Personalien anzugeben. Der Sachschaden beträgt etwa 5.000,- Euro.

Am Mittwochnachmittag (26.04.2017) kam es an der Kreuzung Stadtgraben/ Geiselhöringer Straße/ Am Platzl zu einem Unfall. Ein 42-Jähriger fuhr mit seinem Auto in die linke Fahrzeugseite des Personenwagens einer 24-Jährigen. Bei dem Zusammenstoß wurde keiner der Beteiligten verletzt. Der Gesamtschaden beträgt etwa 11.000,- Euro.


0 Kommentare