10.04.2017, 13:13 Uhr

Die Polizei ermittelt 35-Jähriger Mann tickt aus

35-Jähriger randalierte in Straubinger Wohnung und fuhr dann betrunken mit dem Auto.

STRAUBING Am späten Sonntagnachmittag (09.04.2017) wurde der Polizei ein Mann gemeldet, der in der Wohnung eines Mehrfamilienhauses im Osten von Straubing zunächst randalierte und anschließend betrunken mit einem Auto davonfuhr. Der Mann, laut Polizeiangaben ein 35-Jähriger, konnte an seiner Wohnadresse angetroffen werden. Ein Test ergab, dass er erheblich alkoholisiert war. Der Führerschein des Mannes wurde daraufhin sichergestellt.

Die Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung und Trunkenheit im Verkehr.


0 Kommentare