13.12.2010, 21:30 Uhr

60 Jahre jung: Happy Birthday, Herr Landrat!

Foto: Ursula HildebrandFoto: Ursula Hildebrand

Der Landrat des Landkreises Schwandorf, Volker Liedtke, hat heute seinen 60. Geburstag gefeiert. Neben den Feiern mit den Mitarbeiter und seiner Familie stand am Vormittag auch ein Empfang des Kreistages an. Der Landtagsabgeordnete Joachim Hanisch hatte dazu eingeladen.

LANDKREIS SCHWANDORF "Das richtige Leben beginnt ja nach Udo Jürgens erst mit 66 Jahren", so leitete Joachim Hanisch die Feierstunde für den Landrat an. Er wünschte im Namen des Kreistages "alles Gute, Glück, Erfolg, Zufriedenheit, Weisheit und vor allem Gesundheit."

Das Jahr 1950, das Geburtsjahr Volker Liedtkes, sei auch das Jahr der Deutschen Übersetzung des "Kleinen Prinzen" gewesen, das THW sei entstanden und das ZDF gegründet worden. Am 13. Dezember 1950 kam schließlich Volker Liedtke als jüngstes von vier Kindern in Regensburg zur Welt. Er wuchs in Burglengenfeld auf und studierte nach dem Abitur am Albertus-Magnus-Gymnasium in Regensburg Geschichte, Deutsch und Sozialkunde in Würzburg. Als Lehrer war er 18 Jahre am Carl-Friedrich-Gauß-Gymnasium tätig. Volker Liedtke ist mit seiner Frau Brigitte verheiratet, sie haben einen Sohn, Norbert.

Der politische Werdegang des Volker Liedtke habe relativ spät begonnen, so Hanisch, doch "aktiv, dynamisch, sportlich und agil führte der Weg schnell und steil nach oben." Vom 2. Bürgermeister in Burglengenfeld über den stellvertretenden Landrat ging es dann "zum schönsten politischen Amt in Bayern, wie Insider sagen, zum Landrat unseres Landkreises Schwandorf."

Joachim Hanisch übergab an den Jubilar und seine Frau einen Scheck - die Fraktionen des Kreistages hatten zusammen über 1.000 Euro für einen guten Zweck gespendet.

Auch das Wochenblatt-Team wünscht Landrat Volker Liedtke alles, alles Gute, Gesundheit sowie privaten und politischen Erfolg!


0 Kommentare