18.02.2013, 09:53 Uhr

Pitbull? Hund von jungem Mädchen geht auf Frau los

Bereits am Freitag, 15. Februar, um 14.30 Uhr wurde eine Frau von einem Hund in der Nittenauer Straße in Bruck angefallen. Die junge Hundeführerin hatte ihren Hund nicht unter Kontrolle. Die Polizei ist nun auf der Suche nach dem jungen Mädchen und ihrem Hund.

BRUCK Eine Frau ging in Bruck auf der Nittenauer Straße entlang, als ihr ein junges Mädchen (etwa 16 Jahre alt und knapp 170 cm groß) mit einem Hund entgegenkam. Der Hund, möglicherweise ein Pitbull (klein, dick und weiß), kam auf die Geschädigte zu und konnte von dem jungen Mädchen nicht gehalten werden. Bei dem Angriff fiel die Frau in den Graben und wurde verletzt. Bei dem Sturz wurde zudem die Kleidung beschädigt. Der Sachschaden beläuft sich auf 23 Euro.  Die Polizei bittet um Hinweise auf den Halter des Hundes unter Tel: 09436 / 903 893-0. 


0 Kommentare