15.12.2017, 13:11 Uhr

Weihnachtsgewinnspiel „Schwandorfer Engelsuche“ geht in den Endspurt

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Die „Schwandorfer Engelsuche“ geht am Mittwoch, 20. Dezember, zu Ende. Bis dahin haben die Kunden noch Zeit, fleißig die begehrten Engelaufkleber zu sammeln und ihren Spielschein komplett zu füllen.

SCHWANDORF Bei jedem Einkauf in einem teilnehmenden Geschäft oder einem Verzehr in einem teilnehmenden Lokal bekommt man einen entsprechenden Engelaufkleber. Ist der Spielschein mit allen richtigen Aufklebern gefüllt, so gibt man ihn entweder in einem der Geschäfte ab oder schickt ihn direkt an die Stadt Schwandorf, Wirtschaftsförderung, Spitalgarten 1, 92421 Schwandorf. Einsendeschluss ist Freitag, 22. Dezember, 12.00 Uhr.

200 Preise im Gesamtwert von über 8.500 Euro warten auf die Teilnehmer. Am 23. Dezember werden die Hauptgewinne um 17 Uhr auf dem Schwandorfer Weihnachtsmarkt gezogen. Glücksfee ist dabei das Schwandorfer Christkind höchstpersönlich. Keine Angst: Alle glücklichen Gewinner werden kurz nach Weihnachten schriftlich benachrichtigt und können sich ihre Preise als verspätete Weihnachtsgeschenke dann direkt in den Geschäften abholen.

Alle Infos zu den teilnehmenden Geschäften und alle Preise finden sich im Internet unter www.stadtmarketing-schwandorf.de. Die Liste der glücklichen Gewinner ist nach Weihnachten hier ebenfalls zu finden!


0 Kommentare