20.10.2017, 11:36 Uhr

Rauschgiftdelikte Porsche-Fahrer mit Marihuana am Steuer erwischt

Mehrere Drogenverstöße ahndeten Beamte der Hofer Verkehrspolizei im Laufe des Donnerstags, 19. Oktober.

HOF Um 14.45 Uhr entdeckten Schleierfahnder an der Rastanlage Frankenwald im Rucksack eines 25-jährigen Porsche-Fahrers aus Unterfranken etwas Marihuana.

Gegen 15.50 Uhr kontrollierte eine Streifenbesatzung bei Münchberg den Pkw eines Unternehmers aus dem Vogtland. Hierbei fielen bei ihm drogentypische Ausfallerscheinungen auf. Der durchgeführte positive Drogentest zog somit eine Blutentnahme nach sich. Ferner stellte sich bei weiteren Recherchen heraus, dass der 29-Jährige nicht mehr im Besitz einer Fahrerlaubnis war.

Eine Stunde später überprüften Fahnder bei Berg einen Studenten aus der Oberpfalz und fanden in seinem Gepäck diverse Drogenutensilien sowie etwas Marihuana.

Ebenfalls unter Drogeneinfluss stand ein 34-Jähriger aus Berlin, der um 17 Uhr an gleicher Örtlichkeit angehalten wurde. Zudem hatte auch er etwas Marihuana bei sich. Er musste ebenfalls eine Blutentnahme über sich ergehen lassen. 


0 Kommentare