19.10.2017, 23:03 Uhr

Feuer Kia geht in Flammen auf

Foto: Hannes LehnerFoto: Hannes Lehner

In der Nacht zum Dienstag, 17. Oktober, ging ein geparkter roter Kia in Flammen auf. Das Fahrzeug brannte vollständig aus. Die Kriminalpolizei Hof hat die Ermittlungen zur bislang unklaren Brandursache aufgenommen und bittet in diesem Zusammenhang um Hinweise.

HOF Kurz vor 2 Uhr am Morgen entdeckte ein Bewohner den vor einem Anwesen in der Gneisenaustraße in Hof abgestellten Wagen. Die alarmierte Feuerwehr war schnell vor Ort, konnte allerdings nicht verhindern, dass das Auto komplett ausbrannte. Bislang steht nicht fest, warum der fast zehn Jahre alte Kia in Brand geriet. Hierzu hat ein Brandfahnder der Kripo Hof die Ermittlungen aufgenommen.

Hinweise über verdächtige Beobachtungen im Bereich der Gneisenauerstraße/Ossecker Straße nimmt die Kriminalpolizei Hof unter der Telefonnummer 09281/ 704-0 entgegen.


0 Kommentare