30.04.2017, 09:41 Uhr

Sauerei Betrunkener 28-Jähriger übergibt sich auf geparktes Fahrzeug

Foto: Hannes LehnerFoto: Hannes Lehner

Auch wegen übermäßigen Alkoholgenusses war ein 28-jähriger Parksteiner nicht mehr in der Lage, nach Hause zu finden und die körperliche Gewalt über seinen Mageninhalt zu wahren.

WEIDEN Er war danach in der Tulpenstraße am Samstagmorgen, 29. April, gegen 1 Uhr neben dem verschmutzten geparkten Fahrzeug eingeschlafen, über den er seinen Mageninhalt ziemlich gleichmäßig verteilt hatte. Er wurde vorsorglich ins Klinikum Weiden gebracht, weil er nicht ansprechbar war. Für die Fahrzeugaußenreinigung wird er nun ohnehin "geradestehen" müssen.


0 Kommentare