26.04.2017, 08:56 Uhr

Unfallflucht Inlinerfahrerin (13) stürzt – Autofahrer haut ab

Foto: 123rf.comFoto: 123rf.com

Am Dienstag, 25. April, gegen 18.10 Uhr, entfernte sich ein bislang unbekannter Fahrzeugführer im Bereich Westfalenstraße in Weiden, nachdem er durch sein Fahrverhalten offenbar den Sturz einer 13-jährigen Inlinerfahrerin verursacht hatte.

WEIDEN Nach den bisherigen Ermittlungen befuhr das Mädchen den Gehweg, als ein Pkw im Bereich einer Bordsteinabsenkung in den fließenden Verkehr einfahren wollte und dabei ihren Fahrweg schnitt. Da die Geschädigte einen Zusammenstoß mit dem Auto befürchtete, machte sie einen Sprung zur Seite und kam dabei zu Fall. Während sie mit leichten Verletzungen am Knie zurückblieb, setzte der Fahrer seine Fahrt, ohne anzuhalten, fort. Es ist nicht völlig auszuschließen, dass er den Vorfall gar nicht wahrnahm.

Die Polizeiinspektion Weiden bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 0961/ 401-0.


0 Kommentare