24.04.2017, 08:54 Uhr

Rausch Über zwei Promille: Mit dem Fahrrad in Schlangenlinien unterwegs

Foto: kevers50 / 123RF Lizenzfreie BilderFoto: kevers50 / 123RF Lizenzfreie Bilder

Am Freitag, 21. April, gegen 20.30 Uhr bemerkte eine Streife der Weidener Polizei ein Fahrradfahrer in der Friedrich-Ebert-Straße, der extrem unsicher mit seinem Rad unterwegs war.

WEIDEN Er machte den Eindruck, als ob er jeden Moment vom Fahrrad fallen würde. Bei der Kontrolle war der Grund dafür schnell gefunden. Der 53-jährige Weidener hatte über zwei Promille Alkohol getankt. Nach erfolgter Blutentnahme wird er nun wegen Trunkenheit im Verkehr angezeigt.


0 Kommentare