16.04.2017, 14:50 Uhr

Betrunken Bekannter muss zwei Randalierer bei der Polizei abholen

Foto: Ursula HildebrandFoto: Ursula Hildebrand

Mehrere Mitteilungen über zwei randalierende Personen zwischen Querenbach und Biengarten erhielt die Polizei Münchberg am späten Samstagnachmittag, 15. April.

MÜNCHBERG In Biengarten konnten die zwei männlichen Personen angetroffen werden. Beide gaben an, dass sie auf dem Nachhauseweg von einem Bekannten sind, wo sie zuvor genächtigt hatten. Einer der Beiden blutete aus der Nase. Als Grund hierfür gab er an, dass es zu einem Streit zwischen ihm und dem Gastgeber kam und in dessen Verlauf er einen Schlag auf die Nase bekam. Ein Alkoholtest ergab einen Atemalkoholwert von 1,56 mg/l. Der Schläger muss sich nun wegen Körperverletzung verantworten. Die beiden Personen ließen sich im Anschluss an die Polizeikontrolle von einem Bekannten abholen.


0 Kommentare