16.04.2017, 07:39 Uhr

Handgreifliche Auseinandersetzung Im Marktredwitzer Stadtpark flogen die Fäuste

Foto: rudall30 / 123RF Lizenzfreie BilderFoto: rudall30 / 123RF Lizenzfreie Bilder

Am frühen Samstagabend, 15. April, hielt sich eine Punkergruppe im Marktredwitzer Stadtpark auf. Als ein junges Pärchen aus dieser Gruppe in heftigen Streit geriet, wollte ein Unbeteiligter schlichten, zog sich aber damit den Zorn des Streitsüchtigen auf sich.

MARKTREDWITZ Die verbale Auseinandersetzung endete schließlich in Handgreiflichkeiten. Beim Eintreffen der Polizei machten beide Kontrahenten Verletzungen geltend, worauf die Polizeibeamten gegen beide Männer Anzeige wegen Körperverletzung erstattete.


0 Kommentare