16.04.2017, 07:30 Uhr

Zeugen gesucht Leer stehendes Haus mit Steinen beworfen – 2.000 Euro Schaden

Foto: ehFoto: eh

Unbekannte verursachten in der Zeit zwischen 19 und 19.45 Uhr am Freitag, 14. April, in Wunsiedel an einem leer stehenden Haus in der Markus-Zahn-Allee einen Schaden in Höhe von rund 2.000 Euro.

WUNSIEDEL Mit Steinen wurden Rollos, Scheiben und auch die Schiefervertäfelung beschädigt. Ein Zeuge konnte zwei Jugendliche beobachten, war aber für eine genaue Beschreibung zu weit entfernt. Er verständigte daher den 49-jährigen Geschädigten aus Marktleuthen über eine Kurzmitteilung auf dessen Handy. Dieser stellte dann einen Tag später den beschriebenen Schaden fest.

Es werden nun Zeugen gesucht, die am Freitag, 14. April, in den Abendstunden ab 18 Uhr im Bereich Markus-Zahn-Alle/Jean-Paul- Wanderweg verdächtige Kinder oder Jugendliche gesehen haben. Hinweise nimmt die Polizei in Wunsiedel entgegen.


0 Kommentare