15.04.2017, 21:40 Uhr

Unfall Zusammenstoß an der Einmündung: Drei Verletzte, 38.000 Euro Schaden

Foto: svedoliver / 123RF Lizenzfreie BilderFoto: svedoliver / 123RF Lizenzfreie Bilder

Am Donnerstag, 13. April, gegen 16 Uhr, befuhr ein älterer Herr aus Berlin mit seinem Pkw die Staatsstraße 2981 von Fichtelberg kommend. An der Einmündung zur Bundesstraße B303 übersah er einen 28-jährigen Pkw-Fahrer, der aus Bayreuth kam und Richtung Wunsiedel fuhr.

TRÖSTAU Folglich kam es im Einmündungsbereich zu einem Zusammenstoß der beiden Pkw. Der Unfallverursacher, seine Beifahrerin und auch der Unfallgeschädigte wurden leicht verletzt und ins Klinikum verbracht. Die beiden Pkw waren total beschädigt. Der Gesamtschaden dürfte rund 38.000 Euro betragen. Der Unfallverursacher hat nun ein Strafverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung zu erwarten.


0 Kommentare