13.04.2017, 08:17 Uhr

Betriebsunfall Lkw-Fahrer stürzt aus seinem Führerhaus und verletzt sich leicht

Foto: Rainer AuerFoto: Rainer Auer

Zum Glück nur leichte Verletzung zog sich am Mittwoch, 12. April, gegen 14 Uhr, ein 51-jähriger tschechischer Lkw-Fahrer zu.

TIRSCHENREUTH Der Fahrer hatte auf einem Firmengelände in der Falkenberger Straße in Tirschenreuth Reifen angeliefert. Beim Aussteigen aus dem Führerhaus seines Lkw stürzte er und zog sich eine Kopfverletzung zu. Er kam mit BRK ins Tirschenreuther Krankenhaus, konnte aber nach ambulanter Behandlung das Krankenhaus wieder verlassen.


0 Kommentare