09.04.2017, 11:46 Uhr

Rauchentwicklung Angebranntes Essen sorgt für Feuerwehreinsatz – Einsatzkräfte retten Frau

Foto: Rainer AuerFoto: Rainer Auer

Eine 67-jährige Waldsassenerin aus der Joseph-Wiesnet-Straße hatte ihr Essen zum Kochen auf den Herd gestellt und dieses beim Verlassen des Hauses vergessen.

WALDSASSEN Aufgrund der starken Rauchentwicklung aus der Wohnung alarmierte eine Mitbewohnerin die Feuerwehr und teilte der Polizei mit, dass sich in der Wohnung noch die Tochter befinden müsste. Nach öffnen der Wohnungstüre wurde die Tochter wohlauf in ihrem Zimmer aufgefunden. Auf dem Herd befand sich ein Kochtopf mit angebrannten Essen. Außer dem angebrannten Topf entstand weder Personen- noch Sachschaden.


0 Kommentare