07.04.2017, 15:51 Uhr

5.500 Euro Schaden Beim Rückwärtsfahren Müllauto gerammt

Foto: Ursula HildebrandFoto: Ursula Hildebrand

Donnerstagmittag, 6. April, fuhr ein 46-jähriger Mann in Maxhütte-Haidhof mit seinem Suzuki Grand Vitara rückwärts aus seiner Hofeinfahrt aus und übersah dabei offensichtlich ein vorbeifahrendes Müllfahrzeug.

MAXHÜTTE-HAIDHOF Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Verletzt wurde bei diesem missglückten Ausfahrmanöver niemand, allerdings entstand sowohl am Lkw als auch am Pkw nicht unerheblicher Sachschaden, der auf 5.500 Euro geschätzt wird.

Nach Rücksprache mit der müllentsorgenden Firma ist der Abtransport des häuslichen Unrats der Maxhütter Bürger nach wie vor gesichert.


0 Kommentare