04.04.2017, 15:29 Uhr

Strafverfahren Über zwei Promille: Nailaer Polizeistreife stoppt betrunkenen Fahrradfahrer

Foto: Rainer AuerFoto: Rainer Auer

Eine Nailaer Polizeistreife hat in der Nacht zum Dienstag, 4. April, einen Fahrradfahrer gestoppt, dessen Zustand in keinster Weise mehr fahrtüchtig war.

NAILA Wie die Beamten nämlich feststellten, lag die Alkoholbeeinflussung des 34-jährigen Frankenwälders bei mehr als zwei Promille. Um dann eine weitere Gefährdung für den absolut fahruntauglichen Fahrradfahrer und den allgemeinen Verkehr zu verhindern, wurde die Weiterfahrt unterbunden. Außerdem musste der 34-Jährige anschließend mit zur Blutentnahme. Mit einem Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr muss der Mann nun ebenfalls rechnen.


0 Kommentare