03.04.2017, 20:28 Uhr

Anzeige Fahrverbot und Bußgeld: 57-Jähriger fährt betrunken Mofa

Foto:  bialasiewicz / 123RF Lizenzfreie BilderFoto: bialasiewicz / 123RF Lizenzfreie Bilder

Am Sonntag, 2. April, 15 Uhr, wurde ein 57-jähriger Amberger mit seinem Mofa in der Silbergrubstraße, Ecke Bäumlstraße in Amberg durch Beamte der Polizei Amberg einer Verkehrskontrolle unterzogen.

AMBERG Bei dem Mofafahrer konnte Alkoholgeruch festgestellt werden, woraufhin ein Alkoholtest durchgeführt wurde. Dieser ergab einen Wert von knapp über ein Promille, so dass der 57-Jährige wegen einer Verkehrsordnungswidrigkeit nach dem Straßenverkehrsgesetz angezeigt wurde. Ein empfindliches Bußgeld sowie ein Fahrverbot sind die Folge. Sein Mofa musste der 57-Jährige natürlich stehen lassen.


0 Kommentare