03.04.2017, 16:57 Uhr

Zeugen gesucht Reifen an einem Mazda manipuliert – die Polizei ermittelt

Foto: Ursula HildebrandFoto: Ursula Hildebrand

Im Zeitraum von Samstag, 1. April, 19.30 Uhr, bis Sonntag, 2. April, 16 Uhr, wurde durch einen bislang unbekannten Täter an einem Mazda im Teublitzer Ortsteil Premberg auf gefährliche Weise ein Reifen manipuliert und beschädigt.

TEUBLITZ Durch die Geschädigte wurde in diesem Zusammenhang noch ein weiterer Fall von Anfang März angezeigt. Auch hier wurden die Reifen am Pkw angegangen und beschädigt. Seitens der Polizei wurden Ermittlungen wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr und Sachbeschädigung aufgenommen.

Sachdienliche Hinweise bitte an die PI Burglengenfeld unter der Telefonnummer 09471/ 7015-0.


0 Kommentare