01.04.2017, 19:43 Uhr

Betrunken Mächtig Ärger zwischen den Insassen eines Autos und einer Gruppe Jugendlicher

Foto: Marcel MayerFoto: Marcel Mayer

Eine Gruppe Jugendlicher lief am Freitagabend, 31. März, auf der Breslaustraße in Hof. Dies nahm der 46-jährige Beifahrer und Vater des 20-jährigen Fahrers zum Anlass, die Jugendlichen darüber aufzuklären, dass sie als Fußgänger den Gehweg zu nutzen hätten.

HOF Es entwickelte sich ein Streitgespräch zwischen den Insassen des Fahrzeugs und den alkoholisierten Jugendlichen. Im weiteren Verlauf kam es zu Handgreiflichkeiten bei denen ein 19-Jähriger kleinere Verletzungen im Gesicht erlitt. Eine gleichaltrige, junge Frau packte der Beifahrer am Handgelenk und schleuderte diese zu Boden. Daraufhin mischten sich auch die anderen Jugendlichen ein und gingen auf den Beifahrer los.

Die Einzelheiten der Auseinandersetzung werden sich erst durch die polizeilichen Vernehmungen klären lassen.


0 Kommentare