30.03.2017, 14:35 Uhr

Auf offener Straße Seltsamer Vorfall in Schwandorf: Wildfremder Mann umarmt ältere Frau

Foto: mhFoto: mh

Am Dienstag, 28. März, gegen 17.15 Uhr, wurde eine Rentnerin in der Regensburger Straße in Schwandorf von einem unbekannten Mann angesprochen. Ohne Grund umarmte er sie und versuchte, sich ihr weiter zu nähern.

SCHWANDORF Nachdem die rüstige Rentnerin deutlich sagte, dass sie die Polizei informieren werde, ließ der Mann von ihr ab und ging weg. Ein strafrechtliches Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet. Bei dem Unbekannten soll es sich um einen circa 25-jährigen schlanken Mann mit schwarzen zurückgekämmten Haaren handeln, der gebrochen Deutsch sprach. Er führte einen Umhängetasche mit.

Sachdienliche Hinweise bitte an die PI Schwandorf unter der Telefonnummer 09431/ 4301-0.


0 Kommentare