27.12.2013, 12:28 Uhr

Besuche Neuer Bürgermeister der Partnergemeinde Riedmark war in Wackersdorf zu Gast

Foto: Gemeinde WackersdorfFoto: Gemeinde Wackersdorf

Kurz vor Weihnachten konnte sich die Bevölkerung das Friedenslicht aus Betlehem wieder aus der Pfarrkirche St. Stephanus in Wackersdorf abholen. Dieses wurde von Wackersdorfs Partnergemeinde Alberndorf in der Riedmark überbracht und in einer feierlichen Messe übergeben.

WACKERSDORF Als besonderer Gast konnte in diesem Jahr Alberndorfs neuer Bürgermeister Martin Tanzer begrüßt werden. Tanzer folgt Josef Moser nach, welcher nach elfjähriger Tätigkeit als 1. Bürgermeister von Alberndorf in der Riedmark sein Amt niedergelegt hatte.

Als keine Aufmerksamkeit für den Start ins Bürgermeisteramt wurde Tanzer von Bürgermeister Thomas Falter eine drei Liter Flasche Weißbier überreicht. Falter gratulierte dem neuen Gemeindeoberhaupt nochmals zur Wahl und wünschte eine gute Zusammenarbeit.


0 Kommentare