28.04.2014, 09:30 Uhr

Krönung Neue Bierhoheiten gekürt: Carolin II. aus Velburg ist die 18. Oberpfälzer Bierkönigin

Foto: Günter StaudingerFoto: Günter Staudinger

Das große Bischofshof Brauereifest am Wochenende, 26. und 27. April, endete mit der Krönung der neuen Bierhoheiten. Am Sonntag um 16.49 Uhr wurde die neue Oberpfälzer Bierkönigin gekrönt, Carolin II. aus Velburg ist die neue Hoheit.

REGENSBURG Das Bischofshof Brauereifest war ein voller Erfolg. Bei laufender Produktion konnten Besucher die Brauerei besichtigen und wissen jetzt, wo ihr geliebter Gerstensaft her kommt. Und in der großen Festhalle heizten angesagte Stimmungsbands wie Luis Trinker's Höhenrausch und Erwin und die Hecklossen den Besuchern ein.

Höhepunkt war jedoch die Wahl der neuen Bierhoheiten. Die Wahl fiel auf eine Velburgerin, die sich jetzt als Carolin II. bezeichnen darf. Unterstützt wird sie bei ihren Amtshandlungen von den neuen Bierprinzessinnen Birgit I. und Jennifer II. Auch der designierte Oberbürgermeister Joachim Wolbergs gratulierte den neuen Hoheiten. Zugleich war es aber auch ein Abschied von den drei "alten" Bierhoheiten, die sich mit einem weinenden und einem lachenden Auge von der großen Bühne verabschiedeten.


0 Kommentare