28.04.2017, 18:18 Uhr

Schmuggel von Betäubungsmittel Speed und Crystal in Stiften geschmuggelt

Foto: dstaerk / 123RF Lizenzfreie BilderFoto: dstaerk / 123RF Lizenzfreie Bilder

Am Donnerstagnachmittag, 27. April, geriet ein Radfahrer in die Kontrolle der Fahnder.

FURTH IM WALD Der 35-jährige Mann aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach kam mit dem Zug nach Furth im Wald und fuhr mit dem Rad nach Tschechien. In seinem Rucksack fanden die Fahnder zwei Edding-Stifte, die sie genauer unter die Lupe nahmen. Tatsächlich ließen sich die beiden Stifte öffnen und in beiden befanden sich ja knapp ein Gramm Amfetamin (Speed) und Methamfetamin (Crystal). Einer freiwillige Wohnungsdurchsuchung stimmte der Mann zu, diese brachte aber keine weiteren Erfolge.


0 Kommentare