28.04.2017, 11:08 Uhr

Trunkenheitsfahrt Mit knapp 1,5 Promille zu schnell auf der D.-Martin-Luther-Straße unterwegs

Foto: bialasiewicz / 123RF Lizenzfreie BilderFoto: bialasiewicz / 123RF Lizenzfreie Bilder

Am Freitag, 28. April, 1.45 Uhr, fiel einer Streife der Verkehrspolizeiinspektion Regensburg ein Pkw mit deutscher Zulassung auf, der die D.-Martin-Luther-Straße stadtauswärts mit überhöhter Geschwindigkeit befuhr.

REGENSBURG Bei der anschließenden Anhaltung wurde bei der 23jährigen Fahrerin starker Alkoholgeruch festgestellt. Ein Alkotest verlief mit knapp 1,5 Promille positiv. Eine Blutentnahme wurde bei der Frau durchgeführt, ihr Führerschein wurde sofort sichergestellt und die Weiterfahrt wurde unterbunden. Eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr folgt.


0 Kommentare