20.04.2017, 15:57 Uhr

Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr Betrunkene 43-Jährige setzt ihr Auto in den Graben

Foto: 123rf.comFoto: 123rf.com

Bei der Anfahrt zu einem Einsatz in Hiltersried bemerkte die Streifenbesatzung zwischen Schönthal und Loitendorf einen Pkw im Graben neben der Kreisstraße.

SCHÖNTHAL Die Fahrerin saß noch im Chevrolet. Beim Aussteigen fiel den Beamten ihr schwankender Gang und deutlicher Alkoholgeruch auf. Ein freiwillig von der 43-Jährigen, sie wohnt in einem Ortsteil von Rötz, durchgeführter Alkotest ergab einen Wert deutlich über 1,1 Promille, der Grenze zur absoluten Fahruntauglichkeit. Die Folge waren eine Blutentnahme und die Sicherstellung ihres Führerscheins. Die Fahrerin war unverletzt geblieben, Fremdschaden war nicht entstanden.

Nach Abschluss der Ermittlungen wird eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr bei der Staatsanwaltschaft vorgelegt.


0 Kommentare