16.04.2017, 13:24 Uhr

Abgehauen Ladendiebe ließen Lebensmittel und Kosmetika mitgehen

Foto: Hannes LehnerFoto: Hannes Lehner

Waren im Wert von rund 13 Euro versuchte am Samstag, 15. April, gegen 13.30 Uhr ein junges Pärchen aus einem Verbrauchermarkt in der Janahofer Straße in Cham zu entwenden.

CHAM Die beiden hatten die Lebensmittel und Kosmetika zuvor in einem mitgeführten Rucksack verstaut. Als die Kassiererin das Gepäckstück kontrollieren wollte, ließen sie es zurück und flüchteten aus dem Laden in stadteinwärtige Richtung. Die beiden wurden beschrieben als circa 25 Jahre alt. Die flüchtige Dame trug eine schwarze Jacke und eine auffallend rote Hose, ihr Begleiter war mit Jeans und schwarzer Jacke bekleidet.

Zeugen der Tat werden gebeten sich mit der PI Cham in Verbindung zu setzen.


0 Kommentare