11.04.2017, 14:23 Uhr

Ein Dankeschön Fleißige Ehrenamtler im Café und Museum Frauenfleiß

Foto: Landratsamt ChamFoto: Landratsamt Cham

40 Ehrenamtskarteninhaber wurden am Freitag, 7.April, von Landrat Franz Löffler zum Besuch des Museum "Frauenfleiß" zu Kaffee und Kuchen nach Blaibach eingeladen.

BLAIBACH Die meisten von ihnen waren zum ersten Mal in der von Gudrun Linn ehrenamtlich geführten Einrichtung. Alle aber waren restlos begeistert. Die Ehrenamtlichen kamen aus allen Gegenden des Landkreises, aber auch aus allen Bereichen des Ehrenamtes. Mit Aktionen wie diesen möchte der Landkreis einerseits den im Ehrenamt tätigen Danke für ihr Engagement sagen und andererseits auf besondere Einrichtungen aufmerksam machen.

Seit April 2014 ist das mit viel Liebe zum Detail erstellte Museum nun der Öffentlichkeit zugänglich und zeigt so eindrucksvoll wie anschaulich das Leben um das Jahr 1900. Mit viel Hintergrundwissen angereichert erfährt der Besucher längst vergessene Details über die Hausarbeit ohne Strom oder andere modernen Gerätschaften der Neuzeit. Dem Museum ist ein Café angeschlossen, in dem man hausgemachten Kuchen angeboten bekommt.

Ab Ostern ist das Café und Museum Frauenfleiß sonntags, montags und dienstags wieder für die Allgemeinheit geöffnet. Besuchergruppen können Termine auch zu anderen Zeit verabreden.


0 Kommentare