05.04.2017, 11:04 Uhr

Zeugen gesucht Einbrecher trieben in Lappersdorf ihr Unwesen

Foto: 123rf.comFoto: 123rf.com

In der Nacht von Montag, 3. April, 17 Uhr, auf Dienstag, 4. April, 6.50 Uhr, ereignete sich ein versuchter und ein vollendeter Einbruch in ein von zwei Firmen getrennt genutztes Gebäude in der Industriestraße in Lappersdorf.

LAPPERSDORF Im ersten Fall hebelten der oder die Täter ein Bürofenster auf und stiegen in die Firmenräume ein. Hier durchsuchten sie die Büros und entwendeten mehrere hundert Euro Bargeld aus einer Geldkassette. Möglicherweise dieselben Täter versuchten ein weiteres Bürofenster, einer im selben Gebäude ansässigen Firma, aufzuhebeln. In diesem Fall ließen die Täter jedoch von ihrem Vorhaben ab und flüchteten.  Der entstandene Sachschaden wird in beiden Fällen auf jeweils 400 Euro geschätzt.

Die PI Regenstauf hat die Ermittlungen zu diesen Einbrüchen übernommen und bittet unter der Rufnummer 09402/ 93110 um sachdienliche Hinweise aus der Bevölkerung. Insbesondere sollen sich Zeugen melden, denen im Vorfeld der Taten Personen oder Fahrzeuge aufgefallen sind.


0 Kommentare