02.04.2017, 22:42 Uhr

Alkoholeinfluss Verkehrsinsel, Straßenlaterne und Gartenzaun fielen Betrunkenem zum Opfer

Foto: svedoliver / 123RF Lizenzfreie BilderFoto: svedoliver / 123RF Lizenzfreie Bilder

Am Sonntag, 2. April, gegen 5.45 Uhr überfuhr ein 25-jähriger Mann aus dem Gemeindebereich Weiding mit seinem Pkw die Verkehrsinsel in Miltach. Anschließend schleuderte er mit seinem Fahrzeug gegen eine Straßenlaterne und gegen einen Gartenzaun.

MILTACH Bei der Unfallaufnahme wurde beim Unfallfahrer Alkoholgeruch festgestellt. Ein vor Ort durchgeführter Alkotest ergab, dass der Fahrer erheblich alkoholisiert war. Die Blutentnahme wurde angeordnet und der Führerschein sichergestellt. Durch den Verkehrsunfall entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt rund 30.000 Euro. Aufgrund der starken Fahrbahnverunreinigung musste die Feuerwehr Miltach alarmiert werden.


0 Kommentare