01.04.2017, 21:24 Uhr

Mysteriöser Fall Vermisst in Regensburg: Malinas Vater sucht mit Video nach seiner Tochter

Foto: PolizeiFoto: Polizei

Joseph Zawadzki, Vater der vermissten Studentin Malina, lässt nichts unversucht. Am Samstag, 1. April, hat er ein Video bei Youtube veröffentlicht.

REGENSBURG Zawadzki spielt hier Gitarre und singt den U2-Song "Kite". Eingeblendet werden zahleiche Bilder der vermissten Malina. In mehreren Sprache heißt es "Malina, wir suchen Dich!"

"Wir suchen Malina, 20 Jahre alt, 1,67 Meter groß, braune Haare, braune Augen, zuletzt gesehen in Regensburg am 19.3.17 um circa 6 Uhr morgens. Wer hat sie gesehen? Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Regensburg/Deutschland: 0049 (0)941-5062888 oder an Ihre örtliche Polizeidiensstelle. Vielen Dank!", heißt es in der Beschreibung zum Video.

Malina ist seit Sonntag, 19. März, verschwunden. Ihre Spur verliert sich nach einer Party in der Alten Mälze. Ihr Handy wurde an der Donau beim Herzogspark gefunden. Suchmßnahmen in den Parks der Stadt sowie an und in der Donau blieben bislang erfolglos. Malinas Vater geht davon aus, dass seine Tochter noch lebt. Die Kripo ermittelt in alle Richtungen. 

Mehr Infos:Vermisste Malina


0 Kommentare