01.04.2017, 08:33 Uhr

1.000 Euro Schaden Jugendliche Randalierer in Cham erwischt

Foto: Hannes LehnerFoto: Hannes Lehner

Eine Zeugin nahm am Samstag, 1. April, gegen 1 Uhr, in Cham, vom Parkplatz der Handwerkskammer in der Frühlingsstraße Lärm wahr. Als sie aus dem Fenster ihrer Wohnung schaute stellte sie 4 Personen fest, die dort randalierten.

CHAM Als sie den Personen zurief, flüchteten diese, woraufhin die Polizei verständigt wurde. Durch die eingesetzten Polizeibeamten konnten in unmittelbarer Nähe zum Tatort vier Jugendliche vorläufig festgenommen werden. Diese hatten in jugendlichen Übermut eine Straßenlaterne sowie ein Verkehrszeichen beschädigt. Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 1.000 Euro. Die Jugendlichen wurden zur weiteren Sachbearbeitung zur Polizeidienststelle verbracht und anschließend an die Eltern übergeben.


0 Kommentare