25.04.2017, 11:59 Uhr

Fahrer schwer verletzt Auto rammt geparkten Wagen und Hauswand

Foto: Rainer AuerFoto: Rainer Auer

34-Jähriger fährt auf BMW auf und beschädigt Hauswand einer Gaststätte.

WURMANNSQUICK Am 24. April gegen 9.40 Uhr befuhr ein 34-jähriger Mann aus dem Gemeindebereich Wurmansquick mit seinem Ford in Wurmannsquick die Öttinger Straße ortsauswärts. Aus bislang ungeklärter Ursache rammte er den vor der dortigen Gaststätte geparkten BMW und beschädigte die Hauswand. Der Fahrer kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhause Eggenfelden. Am Unfall-Pkw sowie beim geparkte Pkw entstand jeweils Sachschaden in Höhe von je ca. 6.000 Euro.


0 Kommentare