13.09.2015, 00:00 Uhr

Leicht verletzt 59-Jähriger übersieht Gegenverkehr

Polizeiauto Foto: Tobias GrießerPolizeiauto Foto: Tobias Grießer

Im Einmündungsbereich der B 20 kam es zum Zusammenstoß. Der Schaden beläuft sich auf rund 5.500 Euro.

FALKENBERG Ein 59-Jähriger aus Tschechien befuhr mit seinem Wohnmobil die Industriestraße in Falkenberg von der Tankstelle kommend in Richtung B 20. An der dortigen Einmündung wollte er nach links in die B 20 einbiegen, übersah jedoch einen von links und in südlicher Richtung fahrenden Pkw, welcher von einer 29-Jährigen aus Eggenfelden gesteuert wurde.

Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, wodurch die Frau aus Eggenfelden leicht verletzt wurde. Der Unfallverursacher blieb unverletzt. An den beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden von geschätzten 5.500 Euro.  


0 Kommentare