22.10.2017, 10:49 Uhr

Hinweise an die Polizei Grafenau! Unbekannter fährt Granitsäule und Gartenzaun an und flüchtet

Im Tatzeitraum von Donnerstag, 19. Oktober, 21 Uh, bis Freitag, 20. Oktober, 7 Uhr, kam es an dem angrenzenden Grundstück zwischen Tankstelle und Bushaltestelle in Freundorf zu einer Verkehrsunfallflucht.

SCHÖFWEG Zur Unfallzeit beschädigte, nach derzeitiger Vermutung, ein größeres Fahrzeug, wie zum Beispiel ein Lkw, sehr wahrscheinlich beim Wenden oder Rangieren den angrenzenden Gartenzaun. Hierbei wurde die Granitsäule abgebrochen und im Weiteren der Gartenzaun nicht unerheblich beschädigt.

Der Unfallverursacher flüchtete vom Unfallort ohne seinen rechtlichen Pflichten nachzukommen. Am Gartenzaun entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 2.000 Euro. Wer sachdienliche Angaben zu dem Vorfall machen kann, möge sich bitte unter Tel. 08552/9606-0 mit der PI Grafenau in Verbindung setzen.


0 Kommentare