30.04.2017, 10:19 Uhr

Autofahrer (82) übersieht anderen Wagen Drei Menschen werden bei Unfall verletzt

Foto: Walter GeiringFoto: Walter Geiring

Bereits am Freitag, 28. April, ereignete sich kurz vor 18 Uhr auf der Kreisstraße bei Gotting ein Verkehrsunfall, bei dem drei Personen verletzt wurden.

UNTERGRIESBACH / GOTTING Ein 82-jähriger Mann befuhr mit seinem Wagen die Kreisstraße 88 von Oberötzdorf kommend in Richtung Gotting. Hier wollte er nach links in die bevorrechtigte Kreisstraße 48 einbiegen. Dabei übersah er ein von links kommendes Fahrzeug, welches eine 50-jährige Frau steuerte, und es kam zum Zusammenstoß.

Der Unfallverursacher wurde bei dem Unfall in seinem Fahrzeug eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr geborgen werden. Er wurde mit mittelschweren Verletzungen in eine Klinik gebracht. Die 50-jährige Fahrerin des anderen Autos und ihre mit im Fahrzeug befindliche 17-jährige Tochter wurden mit leichteren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht.

An den beiden Fahrzeugen entstand bei dem Unfall ein Gesamtschaden in Höhe von etwa 20 000 Euro. Am Unfallort waren die Feuerwehren Untergriesbach, Oberötzdorf und Obernzell unter der Leitung von KBI Reschke im Einsatz.


0 Kommentare