23.06.2012, 00:28 Uhr

Traktor kippt um Drama bei Junggesellenabschied: 14 Verletzte

Es sollte ein toller Abend werden. Auf dem Weg zum Public Viewing kippte ein Traktor um 14 Personen wurden zum Teil schwer verletzt

JETTENBACH Am Freitag, 22. Juni, 20.10 Uhr wollte eine Gruppe vom Junggesellenabschied zum Public Viewing nach Jettenbach mit dem Traktor auf dessen Anhänger. In einer Kurve kam das Gespann ins Kippen und fiel um, dabei wurden mehrere Personen verletzt. Mehrere Einsatzkräfte wurden zum Unfall gerufen, darunter 4 Hubschrauber.

Es wurden 14 Personen verletzt, davon wurden 11 Personen leicht bis mittelschwer verletzt. Drei Personen wurden schwer verletzt in die umliegenden Unfallkrankenhäuser geflogen, glücklicherweise ist keiner der Personen lebensbedrohlich verletzt. Die Feuerwehren Jettenbach, Erasmus und Grünthal sicherten die Unfallstelle.


0 Kommentare