27.04.2017, 13:31 Uhr

Für einfahrenden Pkw gebremst Sattelzüge rammen sich auf der B12

Foto: Polizeipräsidium Obb.Foto: Polizeipräsidium Obb.

Zu einem Verkehrsunfall, an dem zwei Sattelzüge beteiligt waren, kam es am Donnerstag früh, 27.04.2017, auf der B12 bei Reichertsheim

REICHERTSHEIM Dort hatte ein slowakischer Sattelzugfahrer zu spät bemerkt, dass der vor ihm fahrende Lenker eines österreichischen Sattelzugs abbremste, um einen Pkw in die B12 einfahren zu lassen. Er fuhr deshalb mit seiner Zugmaschine auf den Sattelaufllieger des Österreichers auf. Dabei entstanden an den beiden Fahrzeugen Sachschäden in Höhe von ca. 30.000 Euro, verletzt wurde niemand. Unfallbedingt kam es auf der B12 zu beidseitigen, längeren Verkehrsstauungen.


0 Kommentare