14.04.2017, 11:14 Uhr

Gaudirennen: 2. “Ski on Kies” Event in Ampfing

Foto: vwFoto: vw

Das Gauditurnier in zwei Durchgängen findet am Samstag, 13. Mai, in der Zimmermannkiesgrube in Schicking bei Ampfing statt. Anmeldungen ab sofort möglich.

AMPFING Die Vorbereitungen der Skiabteilung des TSV Ampfing zum zweiten „Ski on Kies" Event in Ampfing laufen bereits auf Hochtouren.

Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr zum Jubiläum der Ski/Snowboard, Inline Abteilung gibt es heuer eine Wiederauflage des Gaudirennens „Ski on Kies“. Gefahren wird dazu in zwei Durchgängen und mitfahren können alle, ob groß oder klein, die das Skifahren beherrschen. Rennlaufkenntnisse sind nicht erforderlich.

Es wird jeder Teilnehmer einzeln gewertet. Gewertet wird unter anderem die allgemeine Kreativität, Outfit, Fahrstil, Stürze und vieles mehr, einfach alles was zur Unterhaltung der Zuschauer beiträgt. Bei den zwei Durchgängen werden zum Schluss die Punkte aufaddiert.

Der Start ist um 12 Uhr in der Zimmermann Kiesgrube bei Schicking, Gemeinde Ampfing. Die Zeit vor Beginn des Rennens, ab etwa 10 Uhr bis zum Start um 12 Uhr, können die Teilnehmer ausgiebig zum Training nutzen. Wer dann zum Schluss die meisten Punkte auf dem Konto hat, der kann sich "2. Ampfinger-Ski-on-Kies-Meister“ nennen.

Alle die mitmachen möchten, können ab sofort online unter www.ski-ampfing.de das Anmeldeformular ausfüllen und an Sportwart Michael Hingerl (sportwart@ski-ampfing.de) senden und das Original am Renntag mit bringen. Der Anmeldeschluss ist am Donnerstag 11. Mai.

Wer sich noch kurzfristig entscheidet teilzunehmen, der kann sich am Renntag bis 9.45 Uhr am Stand des TSV in der Kiesgrube melden. Die Abteilung freut sich auf viele originelle Teilnehmer, die viele witzige Ideen mitbringen und natürlich auf viele Zuschauer.

Übrigens teilnehmen kann jeder. Es ist keine Mitgliedschaft in der Ski Abteilung oder des TSV Ampfings erforderlich. Sollte alles klappen, wird auch eine 38 Meter lange Rutsche aufgebaut sein, die in einem See endet. Diese kann, sofern vorhanden, ebenfalls ausgiebig getestet werden.

Für das leibliche Wohl wird während der Veranstaltung natürlich bestens gesorgt. Die Siegerehrung findet dann ebenfalls am 13. Mai um 19 Uhr im Gasthof Hinterecker (Ampfinger Hof) zusammen mit der Kreiscupsiegerehrung, statt.


0 Kommentare