05.04.2017, 09:53 Uhr

Misslungenes Ausweichmanöver Mit dem Traktor gegen die Laterne

Foto: Ursula HildebrandFoto: Ursula Hildebrand

Dem Traktor kam ein zu weit links fahrender Lkw entgegen, der jedoch unbeirrt weiterfuhr

ASCHAU Am 04.04.2017 ereignete sich gegen 11.35 Uhr ein Verkehrsunfall mit anschließender Unfallflucht. Ein 56-jähriger Mann aus Aschau war mit seinem Traktor in Thann unterwegs, als ihm ein zu weit links fahrender, unbekannter Lkw-Lenker entgegen kam. Diesem wich er aus und fuhr dabei gegen eine Straßenlaterne. Der Lkw fuhr jedoch unbeirrt weiter und kam nicht seinen gesetzlichen Pflichten als Unfallbeteiligter nach. Der Schaden an der Laterne beträgt ca. 200 Euro. Wer sachdienliche Hinweise zu der Tat geben kann, wird gebeten sich bei der Polizei Waldkraiburg unter Telefon 08638/9447-0 zu melden.


0 Kommentare