03.05.2019, 13:44 Uhr

Baustelle Nahensteig wegen Fernwärme gesperrt

Foto: Ursula Hildebrand (Foto: Ursula Hildebrand)Foto: Ursula Hildebrand (Foto: Ursula Hildebrand)

Ab Mittwoch, 8. Mai, wird im Nahensteig von der Altstadt bis vor die Einmündung Balsgäßchen die Verlegung der Fernwärmeleitung fortgeführt.

LANDSHUT Dafür muss der Nahensteig aufgrund der beengten Straßenverhältnisse in diesem Abschnitt gesperrt werden. Die Bauarbeiten dauern voraussichtlich bis Ende Mai. Der Verkehr aus Richtung Altstadt wird über die Spiegelgasse und das Balsgäßchen umgeleitet. Die Einbahnstraßenregelung im Balsgäßchen wird während dieser Zeit aufgehoben und der Anliegerverkehr in beiden Richtungen zugelassen. Es wird gebeten, die hierfür aufgestellte Vorrangregelung für den aus der Spiegelgasse kommenden Verkehr zu beachten. Die Stadt weist darauf hin, dass der Nahensteig während der überwiegenden Bauzeit nur aus Richtung Neustadt über das Balsgäßchen und hier auch nur für den zugelassenen Verkehr, das heißt für Anlieger und Inhaber von Stellplätzen, anfahrbar ist. Eine Durchfahrt zur Altstadt ist nicht erlaubt und auch nicht möglich.


0 Kommentare