07.02.2018, 07:17 Uhr

Notarzteinsatz bei der 09-Unterführung Bahnstrecke Landshut-Regensburg gesperrt!

Wegen eines Notarzteinsatzes ist die Bahnstrecke zwischen Landshut und Regensburg gesperrt. (Foto:  huettenhoelscher/123RF)Wegen eines Notarzteinsatzes ist die Bahnstrecke zwischen Landshut und Regensburg gesperrt. (Foto: huettenhoelscher/123RF)

Aufgrund eines Notarzteinsatzes bei der ETSV 09-Unterführung im Landshuter Industriegebiet war am Mittwochmorgen die Bahnstrecke Landshut-Regensburg in beiden Richtungen gesperrt.

LANDSHUT Ab etwa 6.45 Uhr war am Mittwochmorgen die Bahnstrecke gesperrt. Grund war der Notarzteinsatz in der Nähe der ETSV 09-Unterführung.

Kurz vor 8 Uhr wurde die Bahnstrecke wieder freigegeben.


0 Kommentare