30.11.2017, 10:47 Uhr

Polizei gibt Entwarnung Die Fliegerbombe ist entschärft!


Der Einsatz lief schneller als gedacht: Die 50 Kilogramm schwere Fliegerbombe, die am Mittwochnachmittag im Landshuter Nikolaviertel gefunden wurde, ist entschärft.

LANDSHUT Alle Sperrungen, auch die des Luftraumes, sind aufgehoben worden. Die Entschärfung gestaltete sich offenbar weniger schwierig als zunächst gedacht. Die Behörden gingen davon aus, dass sich die Arbeiten sich bis Mittag hinziehen würden. Der Experte vom Sprengmittelräumdienst gab dann aber bereits gegen 10.30 Uhr Entwarnung.

Bombenentschärfer schnallen die Bombe fest und transportieren sie ab. (Foto: Grießer)

0 Kommentare