27.09.2017, 13:42 Uhr

Einsatz im Flüchtlingsheim Ärger in der Unterkunft: Polizei nimmt Somalier fest

Foto: Montage wbFoto: Montage wb

Komplett durchgedreht ist am Dienstag ein 25-jähriger Somalier in der Asylbewerberunterkunft in der Niedermayerstraße.

LANDSHUT Gegen 16.45 Uhr war die Polizei gerufen worden. Der Mann hatte sich unberechtigt im Gebäude aufgehalten. Er wurde vom Hausmeister aufgefordert zu gehen, dies missachtete er jedoch. Da der Mann unter Alkoholeinwirkung stand und uneinsichtig war, mussten die Ordnungshüter eingreifen. Der 25-Jährige weigerte sich den Anweisungen der Polizei Folge zu leisten. Weiterhin machte er Drohgebärden in Richtung der eingesetzten Beamten. Er wurde im Anschluss zu Boden gebracht, gefesselt und in Gewahrsam genommen. Aufgrund der Gesamtumstände war eine Einweisung in ein Bezirkskrankenhaus erforderlich. Die Polizei hat ein Ermittlungsverfahren wegen Hausfriedensbruch und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte eingeleitet.


0 Kommentare