15.04.2017, 10:24 Uhr

Erfolgreiche Faschingssaison Helmut Ernst bleibt Narrhalla-Präsident

Foto: pmFoto: pm

Mit rund 50 Auftritten war die Mannschaft mit ihrem Prinzenpaar Jasmin I.und Daniel I. war die Narrhalla ein gern gesehener Gast auf den vielen Faschingsveranstaltungen.

LANDSHUT Die Narrhalla Landshut blickt auf eine erfolgreiche Faschingssaison zurück. Mit rund 50 Auftritten war die Mannschaft mit ihrem Prinzenpaar Jasmin I.und Daniel I.ein gern gesehener Gast auf den vielen Faschingsveranstaltungen.

Präsident Helmut Ernst blickt stolz zurück und dankt allen Aktivitas für ihren Einsatz. "Die Mannschaft ist eine richtig tolle Truppe " sagt Helmut Ernst.

Im Anschluss an den Jahresbericht und den Bericht der Schatzmeisterin konnte das Präsidium entlastet werden.

Anschließend schritten die anwesenden Mitglieder unter Anleitung von Thomas Meindl und Werner Scherer zur Wahl. Gewählt wurden Helmut Ernst als 1.Präsident, Yvonne Schneider als Schatzmeisterin, Yvonne Fritzsche als Funduswartin, sowie Martin Petschko und Agnes Meissner als Kassenprüfer. Zum Ehrenschiedsgericht wurde Gerd Steinberger gewählt. Alle Amtsträger wurden einstimmig gewählt. 

Zum Abschluss dankte Helmut Ernst Chris Meissner für seine Arbeit als 1.Hofmarschall. Er war aus persönlichen Gründen zurückgetreten. Künftig wird Mario Huber alleiniger Hofmarschall sein. Außerdem bedankte sich Ernst bei Claudia Kuchling, die bisher als Schatzmeisterin tätig war. Sie trat ebenfalls aus persönlichen Gründen nicht mehr zur Wahl an.

Zum Abschluss bedankte er sich bei allen Spendern und Gönnern. Ohne diese Unterstützung wäre es nicht möglich den Landshuter Fasching am Leben zu erhalten.

Das Training der Garde und des Prinzenpaares hat bereits begonnen. Die Narrhalla freut sich auf eine tolle Saison 2017/2018.

Bild (v.l.): Hofmarschall Mario Huber, 1.Präsident Helmut Ernst, Schatzmeisterin Yvonne Schneider, Schriftführer Tobias Bozic, 2.Präsident Norbert Stefan.


0 Kommentare