21.10.2017, 12:57 Uhr

4.000 Euro Schaden Auffahrunfall auf der Autobahn, ein Verletzter

Foto: Ursula HildebrandFoto: Ursula Hildebrand

Am Samstag, 21. Oktober, um 3.25 Uhr, kam es bei Siegenburg zu einem Auffahrunfall auf der Autobahn A93 in Richtung Regensburg.

SIEGENBURG Ein 52-jähriger polnischer Staatsangehöriger fuhr, aus bislang unbekannten Gründen, mit seinem Pkw auf den Pkw eines 28-jährigen Amerikaners auf. Der 28-Jährige wurde hierbei leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 4.000 Euro. Ermittlungen bezüglich der Unfallursache dauern noch an.


0 Kommentare