19.10.2017, 12:39 Uhr

3.000 Euro Schaden Verkehrsunfall: 20-jährige Autofahrerin übersieht 49-jährigen Fahrradfahrer

Am Mittwochnachmittag, 18. Oktober, ereignete sich auf der Kreisstraße KEH11 der Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Fahrradfahrer.

TEUGN Eine 20-jährige VW Golf-Fahrerin fuhr mit ihrem Fahrzeug von Hausen in Richtung Teugn. Dabei übersah sie einen vor ihr fahrenden Fahrradfahrer und es kam zum Zusammenstoß. Der 49-jährige Fahrradfahrer stürzte auf die Fahrbahn und musste aufgrund seiner Verletzungen mit dem Rettungswagen in die Goldbergklinik Kelheim verbracht werden.Es kam zu einem Gesamtsachschaden in Höhe von circa 3.000 Euro.


0 Kommentare