18.10.2017, 17:20 Uhr

Polizei bittet um Hinweise Crash an der Ampel: Unfallverursacher fährt einfach weiter

Foto: -mr-Foto: -mr-

Eine 33-hährige Frau aus Denkendorf wartete am Dienstag, 17. Oktober, um 6.55 Uhr mit ihrem Pkw Mercedes vor einer Ampelanlage in Ingolstadt, als ein bislang Unbekannter mit einem älteren, dunklen Audi hinten auffuhr.

INGOLSTADT Der Verursacher stieg kurz aus, besah sich den Schaden in Höhe von 2.000 Euro und setzte dann seine Fahrt fort, ohne seine Personalien zu hinterlassen. Er war etwa 20 Jahre alt, dunkel gekleidet und hatte kurze schwarze Haare. Von seinem Fahrzeug ist das Teilkennzeichen DON- bekannt. Hinweise nimmt die Polizei in Ingolstadt unter der Telefonnummer 0841/ 93434410 entgegen.


0 Kommentare